News aus dem schulalltag

Aktuelles

 

November 2020

Exmatrikulationsfeier für zwanzig frischgebackene Bachelor

 

In diesen Tagen gab es an der Matthias-Erzberger-Schule Grund zur Freude. In einer corona-gerechten Feierstunde wurden die zwanzig Absolventinnen und Absolventen des Bachelor-Studiengangs „Sozialpädagogik und Management“ verabschiedet.
Im Jahr 2018 starten die ausgebildeten Erzieherinnen und Erzieher in den Studiengang, der von der Matthias-Erzberger-Schule in Kooperation mit der Fachhochschule des Mittelstandes und dem Förderverein für berufliche Fortbildung Biberach angeboten wird. Ziel ist die berufliche Fortbildung, um insbesondere Leitungspositionen im sozialpädagogischen Bereich bekleiden zu können. Durch diese akademische Zusatzqualifikation erwartet die Studierenden mit erfolgreichem Abschluss ein äußerst interessanter und sehr positiv gestimmter Arbeitsmarkt.
Für viele Studierende bedeutete dieses Studium eine Doppelbelastung, da es berufsbegleitend angeboten wird. Zudem waren für viele neben Beruf und Studium zusätzlich familiäre Aufgaben zu stemmen. Umso erfreuter dürfen die Studienabsolventinnen und -absolventen nun sein, sich dieser Herausforderung erfolgreich gestellt zu haben und nun die „Früchte des Erfolgs“ genießen zu dürfen. Dies betonte auch die Schulleiterin Gabriele Kallenbach-Blasen in ihrem Grußwort. Zudem sprach sie – wie im Anschluss auch die zuständige Abteilungsleiterin der Fachschule für Sozialpädagogik, Michaela Baur – den frischgebackenen Bachelors of Art ihre Glückwünsche zum bestandenen Abschluss aus.
Die Studienbegleiter zogen in ihren kurzen Ansprachen ein positives Fazit.
Die Studierenden verabschiedeten sich mit einer humorvoll-gereimten Ansprache auf Schwäbisch und bedankten sich auf diese Weise bei den zahlreich anwesenden Dozentinnen und Dozenten.
Lydia Hiller und Sophia Ott wurden aufgrund herausragender Leistungen als die beiden Jahrgangsbesten geehrt.
Mit Blick auf die Immatrikulation neuer Studierender für diesen Studiengang in diesem Jahr sowie auf diesen erfolgreichen Abschlussjahrgang zeigt sich, dass sich diese in unserer Region einzigartige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeit fest etabliert hat.
Gedacht wurde bei aller Freude über den Studienabschluss in einer besinnlichen Minute einer während des Studiums verstorbenen Kommilitonin.
Der Abend klang corona-konform aus, bevor sich die Studienabsolventinnen und –absolventen nun ihren neuen beruflichen Herausforderungen sehr gut gerüstet zuwenden können.

Leipzigstr. 11
88400 Biberach

T  07351 346 - 215
F  07351 346 - 342

sek.mes [at] biberach.de

ÖFFNUNGSZEITEN SEKRETARIAT

Mo.-Do.:      7:15 - 12:15 Uhr

14:00 - 16:00 Uhr

Fr.:  7:15 - 12:15 Uhr

Am Do., 17.12.2020 ganztägig geschlossen.
Am Mo. 21.12. und Di. 22.12.2020 von 7:00 - 12:00 Uhr geöffnet.
Während den Weihnachtsferien vom 23.12.2020 bis zum 08.01.2021 geschlossen.

Chat mit Erzi