News aus dem schulalltag

Aktuelles

 

Juni 2022

Digitaler Chinaaustausch Teil 2

 

„Wow, die haben ja auch einen Teich wie wir!“ – das war eine der kleinen Erkenntnisse bei einem digitalen Schulhausrundgang, den Schülerinnen und Schüler der 11. Klasse bei einem Schüleraustausch mit der Hangzhou Greentown Yuhua School machen konnten. Wie sieht ein Klassenzimmer, wie die Bibliothek aus, wo wird gegessen – und, im Falle der chinesischen Schüler – wo wird geschlafen? Wenn eine echte Begegnung schon nicht möglich ist, so war es für alle Beteiligten sehr interessant zu sehen, wie die Partnerschule aussieht.

Die Schülerinnen und Schüler spazierten so mit iPads durch die Schulhäuser und stellten sich die Highlights ihres Schulalltags gegenseitig vor. Auch wenn eine Reise nach China im Moment noch ziemlich fern scheint, haben die Schülerinnen und Schüler zumindest einen Einblick in das Leben ihrer Partner aus Fernost erhalten. Und die Begeisterung hält an: die chinesischen Schülerinnen und Schüler waren in eigens gefertigten Shirts mit einem neu designten Austauschlogo unterwegs. Auch unter schwierigen Bedingungen ist die Freundschaft zwischen der Schule in der „kleinen“ 10-Millionenstadt Hangzhou und der Matthias-Erzberger-Schule aus der großen Kreisstadt Biberach immer wieder herzlich und trägt zur gegenseitigen Verständigung bei.

Leipzigstr. 11
88400 Biberach

T  07351 346 - 215
F  07351 346 - 342

sek.mes [at] biberach.de

ÖFFNUNGSZEITEN SEKRETARIAT

Mo.-Do.:      7:15 - 12:15 Uhr

14:00 - 16:00 Uhr

Fr.:  7:15 - 12:15 Uhr

Montag, 11. Juli wegen einer Veranstaltung des Landratsamts ganztägig geschlossen 

Chat mit Erzi