Schulabschluss

6-jähriges Berufliches Gymnasium
Profil Ernährung, Soziales und Gesundheit

Das 6-jährige Gymnasium eröffnet Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, die Allgemeine Hochschulreife zu erwerben. Als Berufliches Gymnasium bietet es neben den allgemeinbildenden Fächern eine berufs- und praxisorientierte Fachbildung. Verbindliches Profilfach ist “Ernährung, Soziales und Gesundheit”. 

Das sechsjährige Gymnasium beginnt mit Klasse 8 und endet nach der Klasse 13 (Jgst. 2). In den Klassenstufen 8-10 werden die Schülerinnen und Schüler auf die gymnasiale Oberstufe vorbereitet.

Voraussetzung

Aus Gymnasien Versetzungszeugnis in Klasse 8. 
Aus  Realschulen mit bestimmten Notenvoraussetzungen
oder Aufnahmeprüfung.
Aus Werkreal- und Gemeinschaftsschulen mit Aufnahmeprüfung.

Abschluss

allgemeine Hochschulreife.
Mittlerer Bildungsabschluss nach Klasse 10.

Anmeldezeitraum

Anmeldeschluss ist der 15. Mai.

Frau Dr. Beatrix Rauch

Fachabteilungsleiterin und zuständig für die Schüleraufnahme

Leipzigstr. 11
88400 Biberach

T  07351 346 - 215
F  07351 346 - 342

sek.mes [at] biberach.de

ÖFFNUNGSZEITEN SEKRETARIAT

Mo.-Fr.:      7.15 - 8.00 Uhr

9.00 - 12.15 Uhr

Mo.-Do.:  14.00 - 16.00 Uhr

In den Weihnachtsferien vom 24.12.18 bis zum 04.01.19 geschlossen

Chat mit Erzi