FERNSTUDIUM BACHELOR OF ARTS (B.A.)

SOZIALPÄDAGOGIK & MANAGEMENT

Ein Angebot der Matthias-Erzberger-Schule Biberach und der Fachhochschule des Mittelstands (FHM)

Sie sind staatlich anerkannte/r Erzieher/in oder staatlich anerkannte/r Heilerziehungspfleger/in

und wollen

  • die Leitung von Kindertagespflegeeinrichtungen, Kindertagesstätten, Familienzentren übernehmen,
  • in der Familienberatung oder sozialpädagogischen Familienhilfe tätig sein,
  • Fachberatung machen,
  • Fort- und Weiterbildung von Erzieherinnen und Erziehern anbieten,
  • Pädagogische Tätigkeiten in Einrichtungen der öffentlichen und freien Kinder- und Jugendhilfe übernehmen,
  • Qualifizierung von Tagesmüttern anbieten,
  • Eine Tätigkeit innerhalb der Schulsozialarbeit ausüben,ausgewählte Aufgabenbereiche im Jugendamt und dem Allgemeinen Sozialen Dienst (ASD) übernehmen,

dann bieten wir Ihnen die Möglichkeit zum Fernstudium.

Seit Jahren kooperiert die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) erfolgreich mit Schulen in ganz Deutschland. Durch die Einrichtung vom FHM-Fernstudienzentren am Standort Biberach erhalten Sie als staatlich anerkannte Erzieherin bzw. Erzieher die Chance in zwei Jahren einen europaweit anerkannten Bachelorabschluss zu erwerben.

Ihr Studienstandort ist Biberach. Sie werden vor Ort in allen Belangen des Studiums betreut.

Weitere Informationen zum Kooperationsmodell mit der FHM Bielefeld finden Sie unter: www.fernstudium-in-kooperation.de

Voraussetzung

Abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Erzieher/in oder Heilerziehungspleger/in.

Abschluss

Bachelor of Arts und staatlich anerkannter Sozialpädagoge oder staatlich anerkannte Sozialpädagogin

Anmeldezeitraum

Online bei der FHM in Bielefeld

Studieninhalte

(SOZIAL-)PÄDAGOGISCHE KOMPETENZ

  • Rechtliche Grundlagen sozialpädagogischer Arbeit
  • Familienrecht
  • Konzepte und Methoden Sozialer Arbeit
  • Familienrecht
  • Interdisziplinäre Fallarbeit mit Unternehmensgründung

PERSONALE & SOZIALE KOMPETENZ

  • Selbstmanagement und Selbstmarketing
  • Teammanagement; Präsentation und Moderation
  • Professionalität und Leistungsidentität

MANAGEMENTKOMPETENZ

  • Unternehmensgründung und digitale Geschäftsmodelle
  • Strategisches Management und nachhaltige Unternehmensführung
  • Organisationsentwicklung und Qualitätsmanagement
  • Personal- und Sozialmanagement

AKTIVITÄTS- & HANDLUNGSKOMPETENZ

  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Empirisches Forschungsprojekt
  • Beratung
  • Praxis-Transfer-Projekt / Praxisbegleitsemester

Kosten

Studiengebühr: 300 Euro / Monat
Einmalige Gebühren: 500 Euro Abschlussprüfung.

Weitere Informationen

Erhalten Sie auf der Homepage der Fachhochschule des Mittelstandes

https://www.fernstudium-in-kooperation.de/online-bewerbung

Bewerbungen sind ab sofort möglich

Die Bewerbung für den BA-Studiengang „Sozialpädagogik und Management“ erfolgt Online über die Homepage der FHM in Bielefeld.

Zur Bewerbung

Kontakt

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Ihre Fragen lassen sich am besten in einem persönlichen Gespräch klären. Gerne vereinbaren wir hierzu einen Termin mit Ihnen.

Anfragen an
Förderverein für berufliche Fortbildung e.V.
Yvonne Richter
Leipzigstr. 11,
88400 Biberach
07351 346 223
yvonne.richter [at] biberach.de

Leitung Fernstudienzentrum

  • Gabriele Kallenbach-Blasen (Schulleiterin der Matthias-Erzberger-Schule)
  • Michaela Baur (Abteilungsleiterin der Fachschule für Sozialpädagogik)

Leipzigstr. 11
88400 Biberach

T  07351 346 - 215
F  07351 346 - 342

sek.mes [at] biberach.de

ÖFFNUNGSZEITEN SEKRETARIAT

Mo.-Do.:      7:15 - 12:15 Uhr

14:00 - 16:00 Uhr

Fr.:  7:15 - 12:15 Uhr

In den Herbstferien von 31.10. bis zum 04.11.2022 geschlossen 

Chat mit Erzi